Meine E-Mail-Adresse/Domain ist ungültig

Unsere Plattform ermöglicht es Ihnen, nur den Benutzernamen (mmustermann) der vorausgefüllten E-Mail-Adresse in der Einladung zu ändern, während der Domain-Name (companydomain.com) beibehalten muss (Beispiel: max.mustermann@companydomain.com -> bruno.schwarz@companydomain.com).

Indem wir Sie bitten, Ihren Firmendomainnamen einzugeben, können wir sicherstellen, dass Sie ein Mitarbeiter des Unternehmens sind, das von Ihrem Kunden eingeladen wurde.

Wenn Sie den Domain-Namen ändern möchten (Beispiel: mmustermann@companydomain.com -> mmustermann@domain_company.com), kontaktieren Sie bitte unser Support-Team per Live Chat der via support@integritynext.com

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich